Pressemitteilung: „Wir haben mit dieser Treibjagd nichts zu tun“

Oldenburg/Tokio, 14.10.2008 – Die Premium Delfin Imperial GmbH zeigt sich schockiert von den Medienberichten über japanische Delfinfangmethoden. Als Unternehmen, das auch japanisches Delfinfleisch importiert, sei man nicht erfreut über diese Bilder, die die Bemühungen um eine höhere Akzeptanz von Delfinfleisch in Deutschland konterkarierten.

„Diese Fangmethoden spiegeln nicht den heutigen Stand der Technik wieder“ sagt Unternehmenssprecher Herman Gladelzky. Die Premium Delfin Imperial GmbH habe Fang- und Schlachtungsmethoden entwickelt, die weitaus effektiver und unblutiger zu den gleichen Fangquoten führen würden.

Als Konsequenz aus den aufgebauschten Medienberichten, aber auch als deutliches Signal an die japanischen Partner, hat deswegen die Premium Delfin Imperial GmbH den Handel mit japanischem Delfinfleisch bis zum 01.12.2008 gestoppt.

Um den steigenden Bedarf an Delfinfleisch zu decken, werde man auf heimische Arten ausweichen, erläuterte der Unternehmenssprecher die Strategie für die kommenden zwei Monate.

Advertisements

2 Antworten zu “Pressemitteilung: „Wir haben mit dieser Treibjagd nichts zu tun“

  1. Pingback: Neu eingetroffen: Großer Tümmler/Delphin, Filetstücke, tiefgefroren « Premium Delfin Imperial GmbH

  2. Deltüm Finler

    Heimische Arten? Dass ich nicht lache, bis auf das Pärchen, das sich, wohl wegen dem militärischen Sonar, in die Ostsee verirrt hat, gibt es in Europa keine einzige Küste, wo in den letzten hundert Jahren ein Delfin heimisch ist. Das mag man als Gourmet und umweltbewussten Konsument bedauern, da die Umweltbilanz wegen dem Transport leidet. Doch ich frage mich, woher kommt das Fleisch wirklich, das ihr als „einheimisch“ deklariert?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s