Artgerechte Schlachtung

Die Schlachtung der Delfine erfolgt vielerorts noch in den Betrieben selbst.
Die Tümmler werden meist von den Fischern selbst in die Betriebe geholt, um einen stressfreien Transport zu gewährleisten. Für erfahrene Fischer gilt, je stressfreier der Transport, je besser die Fleischqualität!

Delfinverarbeitung

Durch einen Bolzenschuss wird dem Delfin das Bewußtsein gennommen und durch Blutentzug tritt der Tot ein. Dieser Vorgang ist für die Tiere völlig schmerzfrei.
Da Delphine den Umgang mit Menschen kennen, und den dazugehörigen Transport von Becken zu Becken, ist es für die Delfine kein Problem in die Schlachtmulden zu schwimmen. Delfine sind von Natur aus dem Menschen wohlgesonnen und lassen sich, ohne Stress zu haben, betäuben.

Die heutigen strengen EU Standards und die betriebliche Eigenkontrolle garantieren eine sehr hygienische Gewinnung des Delfinfleisches.

30 Antworten zu “Artgerechte Schlachtung

  1. Meine Tochter und ich wollten uns online durch Bilder froehlicher Delfine erquicken und dann finden wir das hier! Verantwortungslos und unmoralisch was Sie betreiben! Denken Sie daran: Wir haben die Erde nur von unseren Kindern geliehen! Zerstoerer wie Sie bringen nicht nur das oekologische Gleichgewicht unseres Planeten ins wanken, sondern stellen Profit ueber friedfertiges Zusammenleben mit intelligenten non-humanen Lebewesen (mit denen wir moeglicherweise eines fernen Tages – sollten sie noch existieren – sogar Kommunizieren koennten!) Bedenken Sie dies!

    Ich behalte mir rechtliche Schritte gegen sie vor!

  2. Hm, wer geht mit seinem Kind in eine Metzgerei um ihm eine Kuh, Rind, Schwein usw. zu zeigen?

    Wer hat denn die Erde verliehen? wir (das Bindeglied zwischen Affe und Mensch) sind lediglich ein kurzes Zwischenspiel in der Natur, und in 200 Jahren wird kein intelligentes Wesen (also alle anderen, außer das Bindeglied) sich überhaupt Gedanken über uns machen …

    Gut gemachte Seite, provozierend und löst hoffentlich die gewünschten Reaktionen aus.

    Grüße
    #Michael

  3. Lieber Michael,

    ich möchte Dir mitteilen, dass wir durch den Vertrieb unseres artgerecht herangezogenen Qualitätsfleisches niemanden provozieren wollen. Diese Seite dient lediglich zur Aufklärung und nicht zur Provokation. Wie wir an den Reaktionen sehen können, haben mir mit unserem aufklärerischen Vorhaben auch mehr als Teilerfolge zu verzeichnen. Sicherlich wird es immer einige geben, die ideologisch verkrampft an den Dogmen vergangener Dekaden festhalten. Das positive Featback auf unsere Seite macht uns aber Mut weiter für eine Schonende Nutzung der Ressource Delfin zu werben. In einem Punkt hast du sicherlich vollkommen Recht. Man sollte Kinder nicht zu früh mit den erschreckenderen Seiten des Lebens, wie dem Tod von Nutztieren konfrontieren. Auch Kinder sollten zunächst den Genuss am Leben kennenlernen. Dennoch ist m.E. auch die Erziehung der Heranwachsenden zum bewussten Umgang mit dem Preis für diesen Genuss von Nöten. Der Bewusste Umgang mit dem Nutztier Delfin, wie er auch unserer Firmenphilosophie entspricht, ist hierfür ein gutes Erprobungsfeld. Konsumverhalten und Genuss können hierdurch kritisch reflektiert in Einklang gebracht werden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Roger Altei (Vertriebsleitung)

  4. Einfach genial diese Fakeseite 🙂
    Habe mich vor allem bei den schön gefälschten Statistiken schief gelacht.

  5. Philipp Ahrend

    Hören Sie doch auf, die armen Leute hinters Licht zu führen mit diesem Schwachsinn!

  6. also ich find’s lecker!

  7. Ich hoffe dass es sich bei diese Seite um Satire handelt, aber ich bin mir da nicht so sicher!

  8. Ihr seid so was von dran wer die schönsten tiere der welt umbringt bringt sich selber um.Ihr spinnt doch ihr tickt nicht mehr ganz HALLO!!! DELPHINE SIND DIE SCHÖNSTEN TIERE DER WELT,sie helfen den menschen sie sind intelligent witzig schpielerisch und sooooooooooo schöne tiere.Fische kanna man schon essen usw aber delphine doch nicht ihr arschlöcher fickt oich mistgeburte hier in der schweiz gibt es auch delphine in connyland die behandeln die delphine soooooooooo gut.

  9. Hallo
    Ich kann nur oceanhorst zustimmen! Ich finde das eine große sauerei! Ich werde genau so wie oceanhorst versuchen rechtliche Schritte einzuleiten! Wie kann man nur damit Geld verdienen??? Ich bin total erschüttert! Man sollte dazu die Medien einschalten!!! Wie kann man nur Delfine töten und um Geld damit zu erwirtschaften!!!

  10. „oceanhorst“ – auch ein verbrechen.

  11. @Svenia
    Aha Schweine schlachten ist okay, aber Delfine nicht weil sie ja sooooooooo schön sind!? Na wenn man deiner Wortwahl nach geht, darf man wohl davon ausgehen dass du nicht besonders helle bist und (Gott sei Dank) nicht viel zu sagen hast.

    Ob man es moralisch findet oder nicht ist jedem selbst überlassen, aber damit zu argumentieren dass Delfine ja „sooooo schön“ entzieht jeder Diskussion die Grundlage. Unterhalte dich doch mal mit einem streng gläubigen Hindu, was er davon hält wenn du dir genüsslich ein Rindersteak verspeist. *Ps. So intelligent sind Delfine übrigens nicht, sondern sehr überschätzt*

    @Oceanhorst
    Meih Meih Meih bei so viel Polemik kann ich kaum mit etwas antworten als mit: „We are the world
    We are the children
    We are the ones who make a brighter day
    So let’s start giving
    There’s a choice we’re making
    We’re saving our own lives
    It’s true we’ll make a better day
    Just you and me “ …

    Im Ernst….. ^^

  12. Ps. Ich denke auch dass dies hier eine Satire ist, aber selbst wenn dem nicht so wäre hätte ich damit kein Problem.

  13. Ich weiß nicht, wie sich Menschen wie Sie anmaßen können, auf sowas stolz zu sein und sich auszupreisen. Vorallem die Posts unter der Kategorie „Artgerechte Schlachtung“ und „Artenschutz“ auf der Website sind ein schlechter Witz.

  14. hey ihr super „tierfreunde“, mit eurer „artgerechten“ zucht!
    schon mal daran gedacht das einige dinge sich nicht zur kommerzialisierung eignen? und das aus gutem grund!!!

    „Delfine sind von Natur aus dem Menschen wohlgesonnen und lassen sich, ohne Stress zu haben, betäuben.“
    … und dieses vertrauen was diese tiere euch entgegenbringen, nutzt ihr scharmlos aus!
    sorry, aber ein Tier, in diesem fall „eure“ delfine, sind für mich genau so rein und ahnungslos wie kinder!

    für mich seid ihr nur profitgierig und schamlos!

  15. wir machen delfin-fondue zu silvester. lecker!

  16. alle die sich negativ hier äußern, sollten überhaupt mal nachdenken, ob der starke fleichkonsum und die dummheit der menschen nicht an allem schuld sind.
    es gibt jedenfalls keine artgerechte schlachtung bzw. -haltung, man kann es den tieren nur so schmerzlos wie möglich machen.
    wer sich hier noch beschwert und sagt, fische können gegessen werden und dann wohl noch die armen schweine und rinder bei uns im lande, aber die armen delfine nicht, der sollte sich mal genau über industrielle tierhaltung in deutschland informieren.
    erst denken, dann schreiben!
    jegliche art von industrieller schlachtung und haltung in unserer gesellschaft spiegelt die perverson und dummheit der menschen wieder!

  17. Wir finden es abartig diese lieben und intelligenten Tiere abzuschlachten !!! Während wir diese Seite lesen ist uns zum kotzen! Delfine sind dem Menschen gegenüber wohlgesonnene Tiere und sie nutzen sie einfach nur aus! Sie haben sogar geschrieben, dass sie mit freundlichen Kommentaren bekräftigt werden für mehr Delfinkonsum zu sorgen. Das was wir hier sehen ist zu Recht negativ. Wenn diese Website und die Schlachtung von Delfinen legal ist sind die EU-Tierschutzrechtlinien eindeutig zu locker und sollten verschärft werden. Für uns sind SIE einfach nur PROFITGIERIGE, ACHTUNGSLOSE IDIOTEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  18. man man hier tummeln sich gleich wieder die pseudo Gutmenschen aus der veganen Tierrechtlerszene. Lustig diese Leute…

  19. Eine fragwürdige Art von Humor…

  20. Ziemlich geschmacklose fake-Seite.

    Und die „svenia“ ist natürlich auch ein fake, denn so dumm kann niemand sein und solch einen Unsinn posten.

    Vielleicht hatten die Macher dieser Seite ja vor, das Schlachten von Tieren allgemein anzuprangern. Ganz gute Idee, aber ob die Leute es verstehen werden? Ich wage es zu bezweifeln.

  21. Also ich als Konsument dieser köstlichen Delikatesse fühle mich durch einige der Kommentare stark angegriffen. Wahrscheinlich weil die Menschen ein Lächeln in das Gesicht der Delphine interpretieren denken sie es sei grausamer einen Delphin zu essen als ein Schwein eine Kuh oder einen Maulwurf.

  22. wie kann man delfinfleisch essen? was isn d das bloß für menschen die so etwas zu lassen!?

  23. Unverantwortlich! Delphine schlachten ist einfach nicht okay. Was soll denn dann aus dem Therapieansatz „Schwimmen mit behinderten Delphinen“ werden?

  24. Schaf // Dezember 9, 2009 um 6:49 pm
    @Svenia
    Aha Schweine schlachten ist okay, aber Delfine nicht weil sie ja sooooooooo schön sind!?

    YEES BABY!!
    DELFIN FLEISCH DARF MAN NICHT ESSEN DA ES HOCHGIFTIG IST ICH DENKE MAL EHER DU BIST NICHT SO HELLE IM KOPF!!ALSO PRAL HIER MAL NICHT SO RUM;)

  25. Hi,
    also erstmal ist es ja sowas von lächerlich wie sich hier einige aufspielen ich habe hier drei Katzen und einen Hund (Haustiere) aber beim letzten China Urlaub habe ich die Möglichkeit gehabt diese zu probieren und es hat sehr sehr lecker geschmeckt …. gerne wieder…was die leute nur immer haben tzee….ein delphin ist nichts anderes wie ein Mensch, Hund oder ne Kuh ein Lebewesen wie jedes andere auch – bestens zum verzehr geeignet 😉

  26. Greenpeace-fan

    Ihr seid behindert !!! Delphinfleisch, voll krank….

  27. sind die delfine weg essen wir bald elefanten und dann die affen und dann uns….schön wirds, hach ja!

  28. Coco Del Phino

    So eine Delphinerei!!! Ihr Tümmlerhunde! Verdammte Dreckstümmler!

  29. Die Leute die Delfine schlachten gehören selbst mal geschlachtet und an die Hunde verfüttert! Sauerei sowas!

  30. Hoffe nur damit die die Delfine essen ganz langsam und qualvoll an einer Quecksilbervergiftung sterben werden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s